Willkommen bei G +S Engineering GmbH!
  • 0711/78781690

    kontakt@gs-engineering.de

  • Friedrich-List-Str.40

    70771 L-Echterdingen

Bearbeitung eines Zylinderkurbelgehäuses auf Specht 500/450 DUO

was unser Kunden gern wollte

ein neuer Typ eines Zylinderkurbelgehäuses sollte eingerüstet werden. Um eine der Arbeitsfolgen korrekt bearbeiten zu können musste eine neue Spannvorrichtung gebaut werden. Außerdem war noch gewünscht mit einer verringerten Taktzeit zu fahren.

was wir für unseren Kunden leisteten

Insgesamt 8 Vorrichtungen wurden von uns in 4 Bearbeitungszentren von MAG eingebaut.

G+S GmbH übernahm:

Projektierung

Es wird ein Projektmanagement installiert. Dazu wird Ihnen ein Projektleiter benannt.
Dieser ist für die gesamte Abwicklung des Projekts bis zur Endabnahme verantwortlich und wird mit
Ihren Fachabteilung, unseren Fachabteilungen und den Zulieferern korrespondieren. Somit haben Sie
immer nur mit einer Person Kontakt.
Dem Projektleiter obliegt auch die Erstellung eines Terminplanes mit Meilensteinen und deren Überwachung.

Neue Spannvorrichtungen für AF200

Konstruktion der Spannvorrichtungen im 3D.
Die Spannzylinder werden in eine Verstelleinrichtung eingesetzt zum automatischen Verstellen
für 3 und 4 Zylinder.
Die Fertigung der Einzelteile und die Montage der Vorrichtungen erfolgt in unserem Werk
Zlin/Cz.
Die Spannvorrichtungen werden in die Maschinen eingebaut, dazu müssen die ``alten`` Vorrichtungen
natürlich vorher ausgebaut werden.